Buttermilch – ein wahres Schönheitselexier

Es ist wohl das leckerste Nebenprodukt der Butterherstellung. Die Rede ist von Buttermilch. Diese leicht dickflüssige Getränk ist äußerst fettarm, weshalb es auch im Rahmen von vielen Diäten als Getränk genannt wird. Aber nicht nur für unsere Figur ist Buttermilch ein wahrer Segen, auch für unsere Haut ist das milchähnliche Getränk ein echter Segen. Ich habe hier mal ein paar Vorschläge für die Verwendung von Buttermilch notiert.

Die Buttermilch als Gesichtsmaske

Das Gesichtsmasken einen hautstraffenden Effekt haben ist hinlänglich bekannt. Mit einer Buttermilchmaske erleben sie aber nicht nur diesen Effekt. Nach der Anwendung erscheint die Gesichtshaut auch deutlich klarer und frischer. Positiver Nebeneffekt: diese Maske ist schnell hergestellt und schont aufgrund der günstigen Herstellung auch den Geldbeutel. Für eine Buttermilchmaske benötigt man nämlich nur Buttermilch und Olivenöl. Nehmen sie rund 100 ml der Buttermilch und mischen sie diese mit 30 ml Olivenöl. Beides gut vermengen und auftragen. Nach circa 30 Minuten wird die selbstgemachte Gesichtsmaske mit lauwarmen Wasser gründlich abgewaschen.

Baden Sie in Buttermilch

Kleopatra machte es vor – ihr Bad in Milch und Honig ist inzwischen legendär. Doch nicht nur Milch macht unsere Haut samtweich. Buttermilch in Kombination mit Honig hat den gleichen Effekt. Alles was man benötigt für dieses fast schon luxeriöse Badeerlebnis: ein Glas Honig und einen Liter Buttermilch. Probieren Sie es aus – sie werden nach dem Bad eine zarte Haut von Kopf bis Fuß spüren.

Leiden Sie unter Augenringen und dicken Tränensäcken?

Sagen sie Augenringen und dicken Tränensäcken mit Hilfe der Buttermilch den Kampf an. Nehmen sie ganz einfache Wattepads zur Hand und tränken sie diese in die Buttermilch. Anschließend auf die Augen legen. Die Buttermilch lindert Schwellungen uns sorgt dafür das die Haut besser durchblutet wird. Ergo gehören Augenringe und Tränensäcke der Vergangenheit an.

Probieren Sie doch mal diese Tipps rund um die Verwendung von Buttermilch aus. Sie werden sehen, ihre Haut wird es ihnen danken.

14

06 2016

Comments are closed.