Posts Tagged ‘Haare Volumen’

Für mehr Volumen im Haar

Am Morgen sind unsere Haare nach dem Styling noch voluminös. Aber über den Tag verteilt, fällt unsere Haarpracht mitunter zusammen wie ein Kartenhaus. Kennen Sie das auch? Dann sollten Sie einfach auf die richtige Basisarbeit achten, denn damit ist voluminöses Haar kein Wunschtraum mehr.

Shampoo und Spülung richtig anwenden

Unterliegen Sie nicht dem Irrglauben Shampoo ist gleich Shampoo. Wenn das so ist, sollten Sie schnell umdenken. Das richtige Shampoo bildet die Grundlage für jedes Styling. So auch für mehr Volumen. Volumenshampoos umhüllen unsere Haare und vergrößern so optisch das eigene Haarvolumen. Und bei der Spülung ist es ebenso. Wer dauerhaft mehr Volumen im Haar haben möchte, der sollte auch hier zu entsprechenden Produkten greifen.

Haarspray und Schaumfestiger richtig anwenden

Auch Stylingprodukte sollten richtig angewendet werden, damit das Haar mehr Volumen erhält. Dabei ist die genaue Platzierung wichtig. Schaumfestiger sollte für einen besseren Stand der Haare immer am Haaransatz aufgetragen werden. Im nassen Haar lässt sich der Schaumfestiger am besten mit einem grobzinkigen Kamm bis in die Hälfte der Haare verteilen. Ja, nur bis in die Hälfte der Haare. Der Schaumfestiger braucht nicht bis in die Haarspitzen verteilt werden, damit mehr Volumen entsteht. Im Gegenteil, es kann sogar sein, dass das Haar durch den Schaumfestiger in den Spitzen noch heruntergezogen wird und somit platt daherkommt. Wer zum Abschluß Haarspray nutzen will, der sollte auf den richtigen Abstand achten. Sprüht man das Haarspray mit einem zu geringen Abstand auf die Haare, kann dieser verklumpen. Besser ist eine Armlänge Abstand, damit der Nebel des Haarsprays gleichmäßig auf die Haare fällt. So verklebt garantiert nix und die Haare erhalten mehr Standhaftigkeit.

Weitere nützliche Utensilien

Neben den richtigen Stylingprodukten und dem richtigen Umgang mit diesen spielen aber auch noch andere nützliche Utensilien eine wichtige Rolle für mehr Volumen. Die Rede ist natürlich hier von Rundbürste, Wickler und der richtigen Föhntechnik. Mit der Rundbürste kann man direkt vom Ansatz her schon sehr schön mehr Volumen in die Haare zaubern. Wer etwas mehr Zeit hat, der kann dies auch mit Wicklern erreichen. Und auch die richtige Föhntechnik ist entscheidend. Denn wer die Haare auf einer kalten Stufe föhnt, der hat länger Freude an dem geföhnten Volumen.

13

11 2015

Ganz einfach zu mehr Volumen im Haar

Sie möchten auch endlich mal mehr Volumen in Ihren Haaren haben und vor allem auch sehen? Ich für meinen Teil hatte es jedensfall satt, dass meine Haare immer nur müde herunterhingen. Ich habe mir wirklich alle Mühe gegeben, aber meist war gegen Mittag bei meiner Frisur die Luft raus.

In einem alten Ratgeberbuch rund um die Gesundheit habe ich ein paar Tricks gelesen und möchte euch diese nicht vorenthalten. Als erstes habe ich Gelantie ausprobiert. Ja, das Gelantine was man eigentlich nur vom Kuchen- und Tortenbacken kennt. Ich habe einfach, laut Buch, einen Esslöffel Gelantinepulver zu meinem herkömmlichen Shampoo dazu gemixt. Alles gut durchschütteln und das Shampoo genau so anwenden wie sonst. Wo der Trick dabei liegt? Die Gelantine kräftigt das Haar bereits an der Haarwurzel und das Haare erhält somit mehr Dicke und gleichzeitig mehr Volumen.

Der nächste Trick ist eigentlich so simpel, dass ihn die Haarindustrie schon für sich eingenommen hat. Die Geheimzutat sind Eier. Ähnlich wie bei der Gelantine, sorgt ein rohes Ei im Shampoo für eine Kräftigung der Haarstruktur und sorgt so für mehr Volumen. Wie gesagt, die Hersteller von Haarpflegeprodukten haben dies ebenfalls für sich entdeckt. So wundert es auch nicht, dass es schon sogenannte Eier- oder Eishampoos zu kaufen gibt.

Mit diesen kleinen aber sehr effektiven Tips, erhalten Sie mehr Volumen und ihr Haar wird vom Ansatz her gekräftigt.

31

01 2012

Obst für mehr Volumen im Haar

Es gibt ja schon einige Tricks und Tips für mehr Volumen im Haar. Angefangen von Styling-Tipps beim Fönen. Wie zum Beispiel das mittellanges oder langes Haar  am Besten über eine Rundbürste geföhnt wird. Die Rundbürste am Haaransatz anlegt und den nach unten gezogen wird. Wichti dabei die wallnussgroße Portion Schaumfestiger am Haaransatz. Oder Tips von Großmutter wie Gelantine ins Shampoo oder Eiershampoo nutzen, da diese dem Haar mehr Kraft verleihen und letztendlich mehr Volumen.

Aber was die meisten vielleicht nicht wissen: Obst ist nicht nur für eine gesunde Ernährung sondern auch für mehr Volumen im Haar gut. Es ist bereist wissenschaftlich erwiesen, dass einige Obstsorten die Bildung von Keratin anregen. Keratin ist wichtig für eine gesunde Haarstruktur und vor allem für die Dicke des Haares und somit letztendlich auch für das Volumen.

Bei Früchten wie der Banane, dem Pfirsch und der exotischen Ananas ist es wissenschaftlich nachgewiesen, das diese die Bildung von Keratin anregen. Somit bewirken die Früchte mehr Glanz und mehr Stabilität. Der in den Früchten enthaltene Fruchtzucker wirkt sich ebenfalls als Energiespender auf die Zellfunktionen aus.

31

01 2012